015902456649 hallo@oilsandbeyond.de

Warum sind die ätherischen Öle von doTERRA etwas teurer?

Gerade, wenn du neu in der Welt der ätherischen Öle bist, hast du vielleicht das Gefühl, dass die Öle vo doTERRA teuer sind. Spätestens wenn du die Öle mit anderen Angeboten in der Drogerie, etc. vergleichst wirst du merken, dass der Preis der doTERRA Öle in der Tat etwas höher liegt. 

Lass uns also deine Frage „Warum sind die ätherischen Öle von doTERRA etwas teurer“ in diesem Blogbeitrag unter die Lupe nehmen um die Hintergründe des Unternehmens und der einzelnen Öle besser zu verstehen. Danach wirst du verstehen, warum die doTERRA nicht mit Ölen aus dem Drogeriemarkt 

5 Gründe, warum es gut ist, dass die Öle von doTERRA teurer sind als andere

1. Qualität hat ihren Preis

doTERRA ist stolz darauf, ätherische Öle höchster Qualität anzubieten. Dieser Qualitätsanspruch beginnt bereits bei der Auswahl der Pflanzen und ihrer Anbaubedingungen.

Die Öle werden aus den besten Rohstoffen hergestellt, die auf der ganzen Welt zu finden sind. Dies erfordert sorgfältige Auswahl, Nachhaltigkeit und eine Hingabe zur Qualität, die sich im Preis widerspiegelt.

2. Co-Impact Sourcing und Fair Trade

doTERRA verfolgt eine Philosophie des „Co-Impact Sourcing“, bei der die Pflanzen dort geerntet werden, wo sie am besten wachsen und von den Gemeinschaften vor Ort geerntet werden.

Dies sichert den Bauern und Erzeugern gerechte Löhne und stärkt die Lebensgrundlagen der Menschen in den Anbauregionen.

Ein fairer Handel hat seinen Preis, der sich positiv auf die Welt auswirkt. Mit jeder Flasche Öl werden die Bauern in den Regionen auf ganz besondere Art und Weise unterstützt.

3. Reine und unverfälschte Öle

doTERRA legt großen Wert auf die Reinheit seiner ätherischen Öle.

Sie werden sorgfältig auf Verunreinigungen und Zusatzstoffe getestet. Jedes Öl hat eine Chargennummer, die es ermöglicht, den genauen Laborbericht einzusehen.

Dieser hohe Reinheitsstandard erfordert umfangreiche Tests und Qualitätskontrollen, was die Kosten erhöht.

4. Wissenschaft und Forschung

doTERRA investiert erheblich in wissenschaftliche Forschung und Entwicklung, um sicherzustellen, dass ihre Produkte höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards entsprechen.

Dieser Einsatz für Innovation und Wissenschaft trägt ebenfalls zu den Gesamtkosten bei.

5. Globale soziale Verantwortung:

doTERRA ist sich seiner globalen sozialen Verantwortung bewusst und betreibt humanitäre Projekte in den Ländern, in denen die Pflanzen angebaut werden.

Dies zeigt sich in Form von Schulen, medizinischer Versorgung und wohltätigen Initiativen, die einen positiven Einfluss auf die Gemeinschaften vor Ort haben.

„Alles, was du zu dir nimmst, wird ein Teil von dir.“

Alles was du innerlich, aromatisch oder äußerlich über deine Haut zu dir nimmst, wird ein Teil von dir. 

Auch das ist ein Grund warum ich die ätherischen Öle liebe: Dank der des hohen Qualitätsbewusstseins – und Kontrollen des Unternehmens kann ich mich zu 100% auf die Reinheit der Öle verlassen. 

Und auch die soziale und ökologische Verantwortung des Unternehmens wird somit ein Teil meines täglichen Lebensstils. 

Für wie viele Anwendungen reicht eine Flasche ätherisches Öl von doTERRA?

Und beachte bei dem Preis bitte auch stets. Die Flaschen von doTERRA haben die Einheitsgrößen von 5 ml oder 15 ml.

In einer 5 ml Flasche sind ca. 80 Tropfen ätherisches Öl und in einer 15 ml Flasche ca. 240 Tropfen enthalten. Da du je nach Anwendungsart nur wenige Tropfen benötigst, wird dir eine einzige Flasche sehr lange reichen und bei zahlreichen Themen unterstützen können.

Die Anzahl der benötigten Tropfen hängt dann von der Anwendungsart ab. Sprich, ob du die Öle z.B. im Diffusor aromatisch oder äußerlich mit Trägeröl verwenden möchtest. 

Und das auf ganz natürliche Art und Weise, ohne unnötige künstliche Zusatzstoffe.

Stell dir mal die Menge von 10.000 Rosenblättern in 5 ml vor! Verrückt oder?

Noch verrückter, wenn du dir 10.000 Rosenblätter in einer Flasche von 15 ml vorstellst. Doch genau diese Magie steckt in den Ölen von doTERRA!

Und damit wird auch sehr schnell klar, warum die 100 naturreinen Öle von doTERRA nicht für ein paar Euro in der Drogerie stehen.

 

Pfefferminz

Etwa 1 Pfund Pfefferminzblätter ergibt eine 15-ml-Flasche ätherisches Öl. Somit ist 1 Tropfen Pfefferminz-Öl so stark wie 28 Tassen Pfefferminztee. Was für eine Kraft!

Lemon

Das ätherische Öl der Zitrone wird aus der Schale der Zitrone gewonnen. Für die Herstellung einer 15-ml-Flasche ätherischen Zitronenöls werden insgesamt 75 vollständige Zitronen benötigt.

Rose

In einer 5 ml Flasche stecken ca. 10.000 einzelne Blütenblätter. Somit entsprechen 5 ml entsprechen 19 kg Rosenblütenblättern!

Das ätherische Öl Rose zählt daher zu den teuersten und wertvollsten – aber auch zu den besondersten Ölen!

Du möchtest die Wirkung der ätherischen Öle von doTERRA testen und erfahren?

Melde dich über das Kontaktformular und du erhältst wertvolles Infomaterial zu den Ölen, Antworten auf deine Frage und eine kostenfreie Ölprobe.  

Ich freue mich auf deine Nachricht!

Ich möchte ...

Was machst du aktuell?

Datenschutzhinweis

6 + 6 =

Hol dir weitere Inspiration und Tipps zu den möglichen Anwendungsbereichen der ätherischen Öle